• Deutsch
  • English
Startseite Startseite
Startseite Startseite


Startseite

Werke 2014/15
Werke 2013
Zeichnungen 2011/12
Werke Archiv

Aviso
Biografie
Austellungen
Rückblick aktuell
Texte
Lyrikecke
Lyrische Prosa
Presse
Multimedia

Kontakt
Impressum
Datenschutz




 
SCH –MACH -T …( Macht/ Schmach)
Es glänzt mit Dollarschein die Börse --
mit goldnem Bart der Vatikan

Die wahre Macht aber, die umarme ich, - 
die wahre Macht DAS WORT  -

erobert im Dialog, im Monolog, ob ins Notizheft gekritzelt oder an der Zelle Wand …
Trällernde Maid und Bauer der flucht, über Getümmel spricht des Dichters Reim  im Genitiv zu tief gesessen, Protokolle be - und schließen, Kapitel kondensiert im Silbenozean:
Die Irrung.
Dividendenzerkratzt der Wörter Sinn … Begriffsmigration, ist das beschuldigte Wort  begehbar?
Uniform – zertreten – Wut und sturmbegleitet, flüsternd Liebeswort die Höhe greift, durch das Gebet der Nagel, der Dorn, im Sturz der Schrei,  - es jagt das Halleluja.
Saugende Macht, - die Wallstreet zieht …
Den Fürsten zuteil  hadert Festung mit Sturz.
Krumpendorf leckt Wörthersee, dazwischen die Not unter Beschuß und hat bis Wintermitte keine Zeit und keinen Plan. Ich richte die Blindheit auf, gelichtet die Spieler. 
Dieser Stern muß weg, dahinter kichert Macht.
Denkzettel zittern an gebrauchten Leben, Versagen heimt.
Verspielt alle Ambitionen im schweigenden Blau.
Friedung siegt der Stimme Macht.

Bruder an Bruder glückt ihr Leben jenseits jeder Form -  
Intimität bis Gründung reicht. 
Vermächtnis Sieg, Sieg - fried for next generation -
artmächtig im Urnengeleit.

WO NIE DIE MACHT
 
Wo nie die Macht dem Zorne stand …     
                                                                                                                                                                                                      Noch bevor der Morgen seinen Machtrückstandspegel anhebt und Siechen über die Schwelle tritt -  der Söhne Heil zertreten – ihr Stern ins Erdreich zurück.
Im Kelch das Alpha  aufgemischt …
Festgemauert in die Erde steht die Macht aus Gier gebrannt, 
die Krümmung im Gebrauch,  machtentschlossen Peitsche …
Bis in alle Schwierigkeit
nicht zuckt nicht bricht … 
Kärnten hat gewählt, gemachtet … das Saatgut ausgebracht.
Wir bemächtigten - Heil Kärnten!

Und ziehe die Perücke vor die Seele 
damit Altes einschläft in den Armen von machtlos.
Durch Oberlichte gezwängt im steilen Fall 
schöpfen Engel  den Hohn.                                                                                                               

Bösung  dem Nachtquartier, es eitelt der Wichte Macht. 
besetzt – Raune – Sitte , – Verfügung spricht …

AUS DER MACHT GETRUNKEN 
deinen Schwur hab‘ ich phasenweise ausgebessert, 
bevor er aufbricht um uns Schmach zu säen …
Gewehrsalve löscht. 

Grüß‘ sie Gott Herr Sch – mach -t!                                                                                                                                           Mächtigkeit –Wertigkeit - Nichtigkeit, - die Krone spürt auf. 
Übers Heil  viel Führung gleitet.                                                                                                                                                                           
Rosig – schleimige Gesinnung,  so dass ich es später kümmern kann. Umwunden die Balance im Reim. Die Leichtigkeit im dunkelsüssen Sturz gelöst und Werden eingemahnt.
Dünkelhaft der Femenmann wächsern im feinstofflichen Meridian, - sein halbgeöffneter Gebetsschein geduldig …
Gezinkter Volksstamm!  rief die Liebfrauenbrüderschaft, wo die Ehre weint ist DER - HAI zugegen,   der Widerwille, die hohldröhnende, die trotzende Faust. Das werdet ihr mir schluchzen - so im geheim die Nägel, die Macht. Über eure Motive Ratten und Peitschen, HEIL! 
(schulden und ratten zernagen)
Im Jahrestakt die Ortstafeln glimmen zum Heimatfeiertag – Schritte ausgegraben und Spuren der Helden in Erschütterung  erinnern an geschunden. In warmer Tradition feiert das „Ohnehin“  mit         „ Bleibtreu“ prämiert. 
Blaskonzert durchs Potpourri  BIS ALLE LÜGEN IN DIE SÜSSSTOFFDOSE PASSEN 
Die blaue Flotte spielte Grenzgänger zu.
DER – HAI benützte Ulrichsstab, seine Schritte in Geltung und sandte die roten Löcher von Einsteins Socken, - auf dass wir kärntenweit giften alle  Visionen  - Gedenken nachgereicht.  
Im Schwindel die Tasche.
„Geerdet“ sagte der HAI - DER zum Nutzvieh bestimmten Population, schweigende Lämmer fügen gegeneinander.  In eure Zerstörung ihr Wiedertöter  …
FÜHRMANN  ENTGLEIST  IN  ORTLOSIGKEIT
VERBÜNDTE  ZERSPLITTERN  AM  HEUTE
Nach der Macht, als alle Türen geschlossen waren, befiel Taubheit in Zeitung gehüllt den Eismorgen, ohne Versicht nur Geschlächter, - dem maskenlos züngeln Drohungen …
Sie hatten dich fest,
sie trafen dich verletzlich.

Achtung, Ende der Lüge im Manifest versinkt VOLKSSTÄNDIG; ohne Anrecht auf Verschüttung, ohne Anspruch auf Erbitterung die Annahme dieser Umtausch müsste gefördert …
Hier wird gestrichen und zwar alle Löcher welche durch Einsteins Socken sickerten!

beziehunglosigkeit getrocknet
 
hand in haltigkeit
fristenablauf zieht stachel                                                                                                                                                                                                                                 
tage besetzen grenzen
und  rosenwerk dem  hinterhalt weicht -
innerer abstand wehrt.
(Übersetzt bedeutet das ein Ausblenden einer höhnischen Grimasse, eine Verdichtung des Vorausgelebten. Aber frankiert mit zimperlich.)                                                                                                                                                                   
 Ein Stolpern durch Kreise, durch Quellen, durch Geburt und Gebundenheit und  ewig braucht es zu winden die Beuge. 
 
KÄRNTEN  HÄLT  DIE HALDE  ZU.
Türen – Ketten – Mauern – Lager – Folter, vollzogen die Fremdenmacht. Auf, - oder Abschreitungen, auswendig gelernt die Zeile ist kurz, zu kurz – ich kehre den Schrei.
 
Machtbar im krim - mächtig.
Die Steigleiter bricht.
Eidesstattliche Erklärung folgt Lügenspur …  
 
DER PIROUETTE DER MACHT.
KÄRNTEN HÄLT DIE HALDE ZU
Die Versteigerung des Zaren beginnt.
:::::

(halbgeöffnet die macht giftet population feinstofflich bis nichtigkeit schreitet geburt fügt verschüttung in vision)


DER - HAI