• Deutsch
  • English
Startseite Startseite
Startseite Startseite


Startseite

Werke 2014/15
Werke 2013
Zeichnungen 2011/12
Werke Archiv

Aviso
Biografie
Austellungen
Rückblick aktuell
Texte
Lyrikecke
Lyrische Prosa
Presse
Multimedia

Kontakt
Impressum
Datenschutz




 
An die ERDE
Ich weiß die Erde
Sie fällt mir zu ,
in die vertiefte Zeit.
Ich weiß die Erde,  
will sie  not-wenden –
jage Krämerseelen
von kostbarem Gut.
Deine Wachsamkeit ,Erde,
hat dich erglüht.
In Adern der Lande
Völkerscharen weißgetrommelt.
Deinen  Herzschlag hab ich umseilt,
deine Liegestatt  hab ich geteilt,
deine  Schwermut deckt mich zu.

Mutter Erde, in sich gekehrt,
du hast den Morgen, den Abend  durchsponnen,-
Segen wird in deinem Samen rasten.

Ich litt in Demut die  Erde, 
ich litt den Tag in den Tod.